Kirchenvorstandswahl am 21. Oktober

Am 21. Oktober ist für alle Gemeinden in Bayern die Kirchenvorstandswahl. Sie wird als allgemeine Briefwahl durchgeführt, die Wahlunterlagen wurden Mitte September zentral verschickt. Die Wahlbriefe mit ausgefülltem Stimmzettel und Wahlschein müssen per Post oder durch Einwurf im Pfarramt spätestens bis zur Schließung unseres Wahllokals am Sonntag, 21. Oktober um 12.00 Uhr im Pfarramt vorliegen. Sie können auch persönlich abstimmen: Unser Wahlraum im Gemeindezentrum ist von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet.

Unter "Kirchenvorstandswahl 2018" finden Sie eine Vorstellung unserer Kandidatinnen und Kandidaten.