Kirchenmusik

 

Liebe Mitmenschen in nah und fern,

schon wieder ein Sonntag ohne gemeinsamen Gottesdienst und Messfeier.

 

Gerne senden wir Ihnen zur ErMUTigung den 4. Sonntagsgruß

vom Posaunenchor Gerolzhofen... erstmals aus dem HomeOffice!  

 

Die Melodie und den Text zum Mitsingen finden Sie diesmal leider nicht im Gotteslob,

wohl aber im Evangelischen Gesangbuch /  EG 112.  

 

Auf, auf, mein Herz, mit Freuden 

nimm wahr, was heut geschieht; 

wie kommt nach großem Leiden 

nun ein so großes Licht! 

Mein Heiland war gelegt 

da, wo man uns hinträgt, 

wenn von uns unser Geist 

gen Himmel ist gereist.


Das ist mir anzuschauen ein rechtes Freudenspiel; 

nun soll mir nicht mehr grauen 

vor allem, was mir will 

entnehmen meinen Mut 

zusamt dem edlen Gut, 

so mir durch Jesus Christ 

aus Lieb erworben ist.

 

Bitte passen Sie alle gut auf sich auf und bleiben/werden Sie gesund!

Ihr Posaunenchor Gerolzhofen




Liebe Mitmenschen in nah und fern,

dieses Ostern ist vieles anders als sonst.

 

Wir feiern dieses Fest unter strengen Ausgangsbeschränkungen, die zur Eindämmung des Corona-Virus weiterhin gelten. Die großen Oster-Gottesdienste mit der gesamten Gemeinde dürfen nicht stattfinden. Und auch unsere Familienbesuche außerhalb des eigenen Haushaltes sollen nicht stattfinden. Viele für jeden von uns wichtige Termine dieses Jahres wurden bereits abgesagt.

 

Aber eines gilt auch in diesem Jahr "Ostern findet statt!"

 

Christ ist erstanden / von der Marter alle.

Des solln wir alle froh sein, / Christ will unser Trost sein. / Kyrieleis.

Wär er nicht erstanden, / so wär die Welt vergangen.

Seit dass er erstanden ist, / so lobn wir den Vater Jesu Christ. / Kyrieleis.

Halleluja, Halleluja, Halleluja!

Des solln wir alle froh sein, / Christ will unser Trost sein. / Kyrieleis.

 

„Der Herr ist auferstanden! Er ist wahrhaftig auferstanden! Halleluja!“

Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes Osterfest!

Ihr Posaunenchor Gerolzhofen 




Liebe Mitmenschen in nah und fern,

gerne senden wir Ihnen heute den 2. Sonntagsgruß vom Posaunenchor Gerolzhofen...   

 

In diesen schweren Corona-Zeiten merken wir, wie sehr uns der gemeinsame Gottesdienst und die Messfeier fehlen. Unserem geistlichen Auftrag entsprechend - „Musizieren zum Lobe Gottes und den Menschen zur Freude!“ - möchten wir Ihnen heute den angehängten Choral zur ErMUTigung zusenden.  

Die Melodie und den Text zum Mitsingen finden Sie im Gotteslob /  GL 365

und auch im Evangelischen Gesangbuch /  EG 697.  

 

Meine Hoffnung und meine Freude,

meine Stärke, mein Licht,

Christus, meine Zuversicht,

 auf dich vertrau‘ ich und fürcht‘ mich nicht,

auf dich vertrau‘ ich und fürcht‘ mich nicht.  




Bitte passen Sie alle gut auf sich auf und bleiben/werden Sie gesund!

Ihr Posaunenchor Gerolzhofen

 


Liebe Mitmenschen in nah und fern,

schon wieder ein Sonntag ohne... !

 

In diesen schweren Corona-Zeiten merken wir, wie sehr uns der gemeinsame Gottesdienst und die Messfeier fehlen. 
Als am 09. März in Italien die Ausgangssperre verkündet wurde war klar, dass es bald auch bei uns so weit sein würde.

Kurzerhand haben wir uns in der Kirche getroffen, um einige Choräle einzuspielen. 

Unserem geistlichen Auftrag entsprechend - „Musizieren zum Lobe Gottes und den Menschen zur Freude!“ - möchten wir Ihnen heute den angehängten Choral zur ErMUTigung zusenden.

 

Die Melodie und den Text zum Mitsingen finden Sie sowohl im Gotteslob /  GL 450

und auch im Liederheft für die Gemeinde "Kommt, atmet auf" / KAA 056

 

Gottes Wort ist wie Licht in der Nacht.mp3

 

Gottes Wort ist wie Licht in der Nacht, 

es hat Hoffnung und Zukunft gebracht,
es gibt Trost, es gibt Halt in Bedrängnis, Not und Ängsten,

ist wie ein Stern in der Dunkelheit.

 

Bitte passen Sie alle gut auf sich auf und bleiben/werden Sie gesund!

 

Ihr Posaunenchor Gerolzhofen

 


Die vorgesehenen Probentermine entfallen bis auf Weiteres.

Ebenso müssen wir die geplanten Konzerte und kirchenmusikalischen Veranstaltungen  bis zum Herbst absagen.

Projektchor:
Proben montags um 19.30 Uhr im Gemeindehaus bzw. in Eichfeld,
Leitung: Reiner Gaar

Probentermine :
18.05.20 (Gerolzhofen) 25.05.20 (Gerolzhofen ) 15.06.20 (Gerolzhofen)  22.06.20 (Gerolzhofen)

Posaunenchor:
Proben immer donnerstags um 19.30 Uhr im Gemeindehaus,
Leitung: Martina Heßmer